Instrumente

Gitarre

Einfaches Melodiespiel nach Noten – Songbegleitung mit Akkorden – Riffspiel auf der E-Gitarre – Improvisation und Theorie. So könnte Euer Lehrplan auf dem Weg zu einem flexiblen und professionellen Musiker aussehen.
Individualität steht hier im Vordergrund. Jeder Schüler kann den Unterrichtsverlauf und vor allem die Songauswahl mitbestimmen. Ohne Spaß keine Motivation ohne Motivation, keine Zeit zum Üben und ohne Üben kein Erfolg.
Dein Lehrer: Christian Ott / Matze Schneck

 

Bass

Die Gitarre mit vier Saiten, ist doch langweilig. Weit gefehlt. Der Bass bildet mit dem Schlagzeug in einer Band die Rhythmusgruppe und ist wichtiger als die meisten denken. Die Begleitung mit Grundtönen bildet das Fundament des Bassspiels und wird bei uns durch Technik, Timing und Theorie erweitert. Um ein guter Bassist zu sein, muss vor allem die Einstellung stimmen. Was genau das heißt, lernt Ihr bei uns.
Dein Lehrer: Christian Ott

 

Keyboard

Momentan wird Keyboardunterricht für Anfänger angeboten.
Wir sind auf der Suche nach einem E-Piano Lehrer, der einen modernen Unterricht bieten kann. Außerdem sollte er zeitlich, sowie was den Unterrichtsverlauf angeht flexibel sein.
Dein Lehrer: Christian Ott / Joachim Schäfer

 

Gesang

Singen kann jeder! – Das stimmt auch, aber auch dies will gelernt sein. Töne treffen, Ausdauer, Intonation, theoretisches Wissen und Anatomie, bilden die große Grundlage eines musikalischen und professionellen Sängers um in Rock, Pop, Blues bestehen zu können. Somit ist jeder Gesanginteressierte, egal aus welchem Genre, bei uns gut aufgehoben.
Dein Lehrer: Rouven Lohrer / Matze Schneck

 

Saxophon

Egal ob Jazz, Soul, Pop, Rock oder auch Klassik. Ob Solo oder in der Big Band – Das Saxophon ist in nahezu jedem Genre und in jeder Besetzung als Melodieinstrument zu Hause. Bei uns lernst Du alles vom ersten Ton über die richtige Atmung bis hin zu komplexen, frei improvisierten Soli mit der dazugehörigen Musiktheorie. Dabei kannst Du immer eigene Schwerpunkte setzen und Deine Kreativität völlig ausleben.

Dein Lehrer: Joachim Schäfer

 

Blockflöte

Die Blockflöte genießt nicht den besten Ruf. Viele verbinden mit ihr Gruppenunterricht in der Mittelstufe, dabei kann sich jeder im pubertären Alter ein cooleres Instrument vorstellen, als die Blockflöte. Allerdings bietet die Blockflöte durch ihren einfachen Aufbau einen hervorragenden Einstieg für Kinder ab sechs Jahren in die aktive Musikwelt. Gerne auch im Gruppenunterricht lernen die Kinder die Notenwerte, sowie die ersten Töne und schulen damit auf einfache Art und Weise ihr Gehör um später bei einem anderen Instrument hervorragend vorbereitet zu sein. Auch das Rhythmusgefühl wird verbessert und somit die allgemeine Musikalität Ihres Kindes.

Dein Lehrer: Joachim Schäfer

 

Schlagzeug / Cajon

Bum Tschack bum bum tschack: Jeder von uns ist insgeheim ein Trommler. Im Alltag wird jeder Gegenstand zum Drumset, denn das Trommeln steckt schon seit Jahrtausenden in uns. Unsere Aufgabe ist es, diesen rhythmischen Ur-Instinkt zu schulen und zu formen. Von der richtigen Haltung, den Rudiments, über songdienliche Beats bis hin zu progressiven Doublebass Gewittern möchten wir aus jedem Schlagzeuger das passende Fundament für seine Band oder seine Nachbarn formen. Und damit eben diese glücklich sind, ist ein tighter Beat und ein musikalisches Grundverständnis unumgänglich.

Dein Lehrer: Robert Kudlek